Skip Navigation
Left content here
Right content here
Jobs mit LinkedIn abgleichen

Jobs durchsuchen nach

Hallo, ich bin Benjamin. HR Business Partner.

Ich bin seit 2011 dabei und seit 3 Jahren in dieser Position dem Regional Office für Deutschland und Österreich zugeordnet. Angefangen habe ich als Personalsachbearbeiter. Ich fand es spannend, das Thema Personal mit Mode zu verbinden, denn ich habe mich schon immer für Mode und Kleidung interessiert.

Bei meiner Arbeit geht es mir um den Teamerfolg und nicht um den eigenen bzw. persönlichen Erfolg. Schon im Vorstellungsgespräch wurde deutlich, dass man bei Primark viel mitgestalten kann. Das war letztlich ausschlaggebend.

Tempo, Vielfalt und persönliches Wachstum

Wer Dynamik und Schnelligkeit liebt, ist genau richtig bei Primark. Deshalb komme ich gern zur Arbeit: Es wird nie langweilig. Es ist enorm vielfältig. Jeder Tag ist anders. Ich freue mich darauf, dass es unvorhersehbar ist. Man hat einen Plan, es gibt Prioritäten – aber es wechselt einfach.

In keinem Unternehmen vorher habe ich es je erlebt, dass man sich in einem Bereich so sehr weiterentwickeln kann. Man lernt, schnelle Entscheidungen zu treffen, aber trotzdem sehr gut zu überlegen und abzuwägen. Ich reise sehr viel, besuche die Filialen, führe Verhandlungen mit Betriebsräten, betreue Eskalationsfälle und bin in internationalen Projekten unterwegs, darunter Arbeitsgruppen zu Prozessen oder IT-Systemen. Das bringt unheimlich viel Abwechslung, ist immer spannend – und wahnsinnig schnell.

Unterstützung durch die Familie

Primark hat mir so viel geboten, das sprengt fast den Rahmen. Ich habe sämtliche Schulungen bekommen: Management Skills, Verhandlungstechniken, einen Arbeitsrechtslehrgang in Österreich. Das Angebot ist riesig. Und noch nie wurde ich in einem Unternehmen so offen willkommen geheißen. Ich hatte von Anfang an das Gefühl, dazuzugehören. Man bekommt von jedem Hilfe. Man unterstützt sich gegenseitig. Es ist ein bisschen wie eine Familie.

benjamin

Wertschätzung erleben

In meiner Zeit bei Primark gab es schon ganz viele besondere Erlebnisse. Aber das Erlebnis, das mir immer in Erinnerung bleiben wird, ist die Eröffnung von Primark in Frankfurt auf der Zeil. Bei Primark werden Eröffnungen richtig zelebriert. Es wird nicht nur die Tür aufgeschlossen. Das ist ein großer Unterschied. Mit der Eröffnung einer neuen Filiale wird tatsächlich das Gefühl vermittelt, dass man da einen Meilenstein setzt. Die Art und Weise wie eröffnet wird, bedeutet riesengroße Wertschätzung für alle Beteiligten. Und das ist ein ganz tolles Erlebnis. Es war meine erste Eröffnung in einer Führungsrolle. Wir waren alle sehr aufgeregt und wahnsinnig angespannt. Riesige Freude. Gefühlsachterbahn. Der Moment, als das Band durchgeschnitten wurde, war wohl der bisher schönste Moment.

Wer Dynamik und Schnelligkeit liebt, der ist genau richtig bei Primark.

Warum Primark?

Es gibt hunderte Gründe, warum man sich für Primark entscheiden sollte: Da ist das familiäre Gefühl in der Belegschaft. Das ist ein großes Argument, das man nicht bei vielen Firmen findet. Erfolgreiche Expansion gibt es auch nicht bei so vielen anderen. Dazu kommen die große Unterstützung, schnelle Wege und ein offener Umgang. Und: Man kann sich entwickeln und wachsen, wenn man das möchte. Das Schöne ist, dass jeder seinen Grund finden wird!

Kürzlich angesehene Jobs

Keine kürzlich angesehenen Jobs gefunden.